Treppe Massivholz Esche, halbgewendelt mit Setzstufen, Wangen- und Geländerkrümmling, gebeizt mit Ölbeize, Edelstahlgeländer

Treppen für Blockhaus

Zwei Treppen in Esche mit weiß pigmentierter Ölbeize für Blockhaus

Eine reizvolle Herausforderung war der Bau zweier Massivholztreppen für zwei Blockhaushälften. Aufgrund der physikalischen Eigenschaften eines Blockhauses, welches sich im Laufe der Zeit noch senkt, mussten die Treppen mit verstellbaren Bolzen am Boden verankert werden.

Treppe 1:

Halbgewendelte Wangentreppe in Massivholz Esche mit Setzstufen, Wangen und Handlauf als liegender Krümmling ausgearbeitet, Oberfläche gebürstet, behandelt mit weiß pigmentierter Ölbeize, Geländer mit Füllstäben Edelstahl, Brüstungsgeländer im Obergeschoss als Fortführung des Steiggeländers

Treppe 2:

Halbgewendelte Wangentreppe in Massivholz Esche mit Setzstufen, Oberfläche gebürstet, behandelt mit weiß pigmentierter Ölbeize, Geländer mit Füllstäben Edelstahl, Antrittstufe als abgerundete Blockstufe

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.