halbgewendelte Treppe Ahorn mit Edelstahlgeländer

Gewendelte Holztreppe aus Ahorn mit Edelstahlgeländer

Hell und offen

Für ein Dresdner Einfamilienhaus bauten wir diese halbgewendelte Treppe aus Ahornholz. Da bautechnisch bedingt ein Fenster teilweise hinter der Treppe verschwindet war es der Wunsch der Bauherren, die Treppe möglichst hell und luftig zu gestalten. Ahorn ist die hellste europäische Laubholzart, die sich hervorragend für Treppen eignet und hat eine zurückhaltende zarte Maserung.

Das Geländer hat Füllstäbe aus Edelstahl, die Oberflächen sind matt lackiert.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.